12th Int'l Women Weightlifting Grand Prix

"Ich darf Sie im Namen des Niederösterreichischen Gewichtheberverbandes begrüßen und freue mich, dass Konrad Högg  nach 2013 den 12. Internationalen Women Weightlifting Grand Prix in diesem Jahr schon zum zweiten Mal in meiner Heimatgemeinde veranstaltet. Ich darf mich schon jetzt bei Markus Savonith und seinem Team von Mitarbeitern vom örtlichen Verein KSK Brunn am Gebirge für die Austragung bedanken und ihnen für die beiden Wettkampftage alles Gute wünschen. Sie liebe Gäste, Funktionäre und Teilnehmerinnen aus 15 Ländern möchte ich recht herzlich willkommen heißen und wünsche ihnen besten sportlichen Erfolg."
-NÖGV Präsident Martin Schödl bei der Eröffnung 

"Resultate des 12. Internationalen Women Weightlifting Grand Prix der am 15./16. Mai 2015 in der Sporthalle der Mittschule in Brunn am Gebirge ausgetragen wurde. 81 Teilnehmerinnen aus 15 Nationen waren am Start. Mercy Browm (GBR) erzielte mit 99 kg im Reissen und 121 kg im Stossen sowie mit 220 kg im Zweikampf drei neue Britische Rekorde. Gesamtsiegerin des Women GP 2015 wurde Ruth Kasirye mit 285,35 Sinclairpunkten."
-Konrad Högg, OK Chef des WGP

Ergebnisbuch

Allgemeine Klasse:
Kat. 48 kg:(5 Teilnehmerinnen)
1. Hannah Powell (GBR)        146 kg im Zweikampf
Kat. 53 kg: (6)
1. Joanne Calvino (GBR)    147 kg
3. Cornelia Janacek (AUT) 122 kg
Kat. 58 kg: (11)
1. Sandra Traedal (NOR)       156 kg
4. Isabella Grabenschweiger (Vösendorf, AUT) 131 kg
5. Anna Zizlavsky (Stockerau, AUT) 125 kg
7. Patricia Bernhaupt (Stockerau, AUT) 112 kg
9. Elisabeth Riegler (Harland, AUT) 108 kg
Kat. 63 kg: (13)
1. Ine Andersson (NOR)   167 kg
4.. Hana Gasiorova (Vösendorf, CZE)  146 kg
Kat. 69 kg: (8)
1. Ruth Kasirye (NOR)    225 kg
7. Andrea Hrdlicka (Brunn, AUT)  98 kg
8. Katrin Steinwender (Feldkirchen, AUT)
Kat. 75 kg: (9)
1. Sheila Ramos Gonzales (ESP)  224 kg
Kat. + 75 kg: (6)
1. Mercy Brown (GBR)    220 kg
3. Franziska Rath (Stockerau, AUT)  166 kg
Kids:(3 Teilnehmerinnen)
1. Freija Aflenzer (Langenlebarn, AUT)   171,05 Punkte
Girls: (7 Teilnehmerinnen)
1. Viktoria Steiner (KSV Rum, AUT)        153,19 Punkte
2. Tamara Köbe (Langenlebarn, AUT)     129,43 Punkte
4. Katharina Berger (Langenlebarn, AUT)  112,74 Punkte
5. Anna Lamparter (KSV Rum, AUT)   105,42 Punkte
Masters:
M-1:
1.Katarina Kralikova (SVK)    215,77 Punkte

M-2:
1. Dagmar Jedinger (Stockerau, AUT)  168,96 Punkte
M-3:
1. Sonja Steinbrecher (Stockerau, AUT) 156,27 Punkte
M-4:
1. Tserendory Oyungchimeg (MGL)  172,82 Punkte
M-5:
1. Susanne Menda (Langenlebarn, AUT) 169,03 Punkte